(2101) Fab-Lab (4 Forschertage)
Zeitraum
  • 18.05.2020 - 20.05.2020
  • 22.05.2020
Event für Kinder
Zielgruppe6-9 Jahre
Teilnehmermin. 3, max. 4
VeranstalterCremona Activities
Leistungen
Kursgestaltung von qualifizierter Kursleiterin (Raum Europ. Patentamt Hackerbrücke) Kursmaterial, Mittagessen Kursbeginn: 9.00 Uhr - Kursende: 15.00 Uhr
OrtMünchen
Kursinhalt
Kinder wollen lernen. Und wir wollen, dass sie durch diese Neugier und ihr Interesse positive Lernerfahrungen machen und Selbstvertrauen aufbauen. Kursinhalt: 1. Tag: Magnetismus 2. Tag: Wasser 3. Tag: Der Mensch und seine Sinne 4. Tag: Elektrizität  Am ersten Tag schauen wir uns Magnete genauer an. Was ist an dem Nord- und Südpol dran? Wir bauen einen Kompass, der schwimmen kann und wagen uns dann an die Erdlinien ran.  Danach geht es mit dem Wasser weiter. Was kann schwimmen, was geht alles unter, warum ist eine Nudel im Wasser so munter?  Unsere Sinne beschäftigen uns dann, wer wagt sich an den Riechtest ran? Ob nun sehen, fühlen oder hören, den menschlichen Körper werden wir erkunden.  Am letzten Tage dann, geht es an die Elektrizität ran. Ein Stromkreis wird gebaut, mit Schalter und Lichtern versehen - die Forscher wollen nicht mehr gehen. Es wird eine Woche voller Spaß, Wissenschaft und vielen neuen Entdeckungen, in der wir viele Experimente durchführen werden.
Preis375.00 €
zurück weiter zur Buchung